Der Schatz am Silbersee

Heute ging es für uns zu den Karl-May-Festspielen.
 
Die Kinder kamen bei den ganzen Stunts egal ob auf dem Pferd oder in einem Zweikampf, garnicht mehr raus aus dem Staunen. Nach einer kleinen Stärkungspause ging es entweder noch eine Runde bimmel Bahn fahren oder in eine letzte Show, bevor wir die Hauptshow “Der Schatz am Silbersee” mit Winnetou und Old Shatterhand sehen durften. Nachdem das Mitfiebern im Kampf um den Schatz vom Silbersee vorbei war, ging es dann weiter mit einer kleinen Busparty, wo lautstark zu den aktuellen Lieblingsliedern im Lager mit gesungen wurde. Als wir schließlich zurück an der Schützenhalle ankamen, ging es direkt mit müden Augen ins Bett.
 
Die Bilder zu unserem Spektakulären Tag findet ihr HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.