Club der Agenten

Heute wurde es wieder sehr warm. Wir starteten morgens mit einer schönen Runde ABC-Suchspiel. Hier wurden in einem abgesteckten Areal Buchstaben verteilt. Die Gruppen mussten alle Buchstaben finden und dann ein Wort daraus bilden. Wer es am schnellsten geschafft hatte, gewann dieses Spiel.
Nachmittags wurden wir alle wieder Agenten. Unser Ziel? Die anderen Gruppen auszuspionieren. Alle Gruppenmitglieder trugen über Ihrer Kleidung verschiedene Buchstaben, welche ihre Station beschrieben. Es musste versucht werden, alle Buchstaben der Gruppenmitglieder zu sehen und in die richtige Reihenfolge zu bringen.
Am Abend war es Zeit für einen Klassiker. Wir spielten eine Runde Fanclub. Das Spiel funktioniert im Grunde wie Tabu und versprach wieder eine ganze Menge Spaß.
 
Bilder davon findet ihr HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.