Zügig ausgesetzt

Bei ziemlich Zügig mussten heute Morgen möglichst schnell Antworten gebildet werden, welche keine doppelten Buchstaben enthalten. Die Herausforderung bestand darin, dass die Spieler alle ein bis zwei Buchstaben hielten und somit erst einmal geordnet werden mussten. Nach den Fragerunden folgte ein Spiel, um entweder den Abstand auszubauen oder eben wieder aufzuholen. Das hat auch so gut funktioniert, dass insgesamt ein Unentschieden am Spielende vorlag.
Nachmittags wurden sich Augenbinden angelegt, um sich kurz darauf an einem fremden Ort wiederzufinden. Von diesem galt es sich mittels einer einfachen Karte wieder nach Hause zu bewegen.
Abends wurde zum zweiten Mal die Leinwand hinabgelassen.

Bilder des Tages sind hier zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.