Immer wieder legendär!

Auch dieses Jahr haben wir als unvergesslich empfunden. Von Wanderungen und Sport früh am Morgen bis lautes Gequatsche spät in der Nacht war Alles dabei, was das Ferienlager 2020 der Kolpingjugend Horneburg besonders gemacht hat. Dennoch, am meisten Mühe haben sich wiedereinmal die Betreuer und das Küchenteam gegeben. Dadurch wurde uns jeden Tag ermöglicht, dass wir viel Freude und Spaß am Spielen hatten und wir auch immer gestärkt durchstarten konnten. Selbst wenn wir uns einmal verletzte haben, war das komplette Team da. Vor Allem Lydia stand sofort zur Hilfe bereit. Jeden Morgen auf’s Neue wurden wir mit verschiedenster Musik, die uns auch jeden Tag begleitetet hat, geweckt. Richtig wach wurden wir dann erst, als es mit unseren Gruppen los ging die Punkte zu sammeln. Obwohl Ausflüge, wie Fort Fun und Elspe leider ausfielen, konnten wir die drei Wochen mit viel Spaß in und um der Halle verbringen. Am meisten Spaß hat aber dann doch die Diemelsee-Wanderung gemacht. Nach knapp 16 Kilometern und ca. 3 1/2 Stunden bei 30 °C kamen wir schließlich an und kühlten uns ordentlich ab oder sonnten uns. Dennoch muss nach der Zeit auch irgendwann ein Ende sein. Trotz Trauer bleiben die sehr schönen Erinnerungen an das Ferienlager 2020 erhalten.

2 Gedanken zu „Immer wieder legendär!

  1. Liebes Madfeld-Team
    Die strahlenden Kinderaugen beim Empfang sagten alles : Ihr habt erstklassigste Arbeit geleistet und unseren Kindern tolle Ferien beschert. Nach dem Lockdown, in dem statt Gemeinschaft einsames Lernen angesagt war, lag unsere Hoffnung auf dem Ferienlager. Unser Kind hat in den Telefonaten und nach der Rückkehr immer wieder betont, dass sie sich sehr wohl mit euch fühlt und auf jeden Fall wieder mitfährt.
    Ein dickes Lob an euch alle, dass Ihr es geschafft habt, in diesen Zeiten unsere Kinder aus dem Alltag herauszuholen und durch immer wieder neue Ideen zu begeistern.
    Herzlichen Dank dafür und liebe Grüße,
    Familie Laschke

  2. Liebes Lagerteam,

    ich kann mich den Worten von Familie Laschke nur anschließen.
    Wenn das Lager in diesem Jahr nicht stattgefunden hätte, wäre für unsere Jungs eine Welt zusammen gebrochen. Das Ferienlager ist jedes Jahr ihr Highlight. Besser kann man es nicht machen. Ich ziehe meinen Hut vor euch und eurer Leistung, euren Einsatz und eure Geduld über all die Jahre, die unsere Jungs nun schon dabei sind. Vielen Dank für alles!!

    Ganz liebe Grüße aus Marl sendet euch

    Familie Maaß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.