Schützenfest

Der heutige Tag stand ganz unter dem Motto “Schützenfest”. Am Morgen wurde fleißig gebastelt, außerdem wurde die Halle für den Tag geschmückt. Die Kinder haben in den Gruppen das Marschieren geübt und konnten sich Kompanienamen überlegen.

Das Highlight des Tages folgte am Mittag. Der Reihe nach wurde auf den Vogel geschossen. Als das Schießen beinahe beendet war, musste leider von Gewehre auf Kickerbälle umgestellt werden, da die Gewehre falsch eingestellt waren. Zum Schluss zogen die Kompanien in die Halle ein. In der Halle wurde dann der Schützenkönig gekrönt. Zum festlichen Anlass wurde in der Halle eine große Tafel gedeckt, an der das Abendessen aufgetischt wurde.

Abends wurde gefeiert. Bei einer Disco mit aktuellen und alten Songs konnte jedes Kind sein Tanzbein schwingen. Nach Paulchen Panthers traditionellen Abschiedsworten ging es ab ins Bett.

Bilder des Schützenfestes gibt es hier zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.